Neuigkeiten aus dem Grand Hotel van Cleef

Das steckt in der Box

Am Sonntag haben wir die ganzen Widmungen auf Boxen, LPs und CDs gemacht - eine unglaubliche Menge - aber wir haben es geschafft und der Künstler wurde NICHT mit Handgelenk-Muskel-Schwellung ins Krankenhaus eingewiesen.

Währenddessen hatten wir gar keine Zeit, selbst in eine Box reinzugucken - deshalb haben wir die allererste Box an unseren langjährigen Wegbegleiter, Fan und Freund Uwe ausgeliefert.
Danke Uwe! 

Unboxing mit Uwe

Ich bin der Fahrer, der die Frauen nach Hip-Hop Videodrehs nach Hause fährt

Nächste Woche hat das Warten endlich ein Ende - "Junkies und Scientologen", das dritte Solo-Album von Thees Uhlmann erblickt das Licht der Welt. 

Mit "Ich bin der Fahrer, der die Frauen nach HipHop Videodrehs nach Hause fährt" ist nun nicht nur der Thees Uhlmann Song mit dem bisher längsten Titel erschienen (wir haben gezählt), sondern auch der letzte Vorbote zum Album. 

Wie es zu so einem Song kommt? So: 

"Ich weiß es wirklich noch ganz genau, wie ich am Tag nach dem ich mit Jessi bei Emil Elektrohler und Birgit, seiner Frau, seinen Geburtstag gefeiert habe und dann relativ nachdenklich (a.k.a. richtig schön von gutem Rotwein verkatert, leicht angezündet und grübelnd) in Richtung Berlin zurück musste.
 

In Hamm werden die Züge zusammengekoppelt, und aus Hamm fahrend in Richtung Bielefeld fiel mir dieser Satz ein:
"Ich bin der Fahrer, der die Frauen nach HipHop Video Drehs nach Hause fährt." 

Da könnte ich ein X hin malen an die Stelle, wo mir das eingefallen ist bei Tempo 180!
Aber Bielefeld ist in den letzten acht Jahren ja eh ein Platz, der für kunstvolle Gedanken nicht der Schlechteste zu sein scheint, oder what CASPER?! 

Und dann hab ich gedacht, an diesem Satz könnte was dran sein. Da muss man mal drüber nachdenken. Und dann habe ich zuhause auf der Gitarre von meinem Opa diese kleine Gitarren-Melodie geschrieben.
 

Dann hab ich Simon gefragt, ob er mir helfen kann, und der hat gesagt "JA! Aber nur wenn Rudi Maier auch dabei ist. Denn wenn ich das mit dir allein mache, wäre es so als würde ich meine Seele in eine laufende Flex schmeißen!" Marcus Wiebusch würde sagen: "Der Rest ist Geschichte", denn IBDFDDFNHHVDNHF wurde der erste Song, den wir für "Junkies und Scientologen" geschrieben haben.
 

Denn einer muss sie ja nach Hause fahren! Oder sollen die nachts noch mit dem BVG-AB-Ticket im November alleine zurück nach Lankwitz fahren, nachdem sie schon den ganzen Tag im Bademantel über Lingerie rumgestanden haben, in einer Fabrikhalle, in der der Boden gewässert wurde, damit das Licht besser reflektiert?
 

Ich sage "Nein!", jemand muss die nach Hause fahren, weil es sich so gehört."
 

"Ich bin der Fahrer, der die Frauen nach HipHop Videodrehs nach Hause fährt" ist ab sofort überall digital erhältlich:
 

orcd.co/theesuhlmannsingles
orcd.co/theesuhlmannsingles
orcd.co/theesuhlmannsingles

"Sophia, der Tod und ich" vergoldet


Das hätte man sich ja alles nicht ausdenken können... "Sophia, der Tod und ich" von Thees Uhlmann hat sich inzwischen weit über 100.000 verkauft. Von Kiepenheuer & Witsch, unserem Verlag der Herzen, gab es dafür letzten Freitag "Das Goldene Buch" in Köln.

DANKE an Kerstin Gleba und alle, die bei KiWi und sonstigen Gewerken so an dem Buch geacktert haben!

Mit "Thees Uhlmann über Die Toten Hosen" ist bereits ein weiteres Buch im Anmarsch. Das knapp 200-seitige Buch erscheint am 10.10. im Rahmen der "Musikbibliothek" von KiWi und ist bei uns im Shop - neben denen von Anja Rützel über Take That, Sophie Passmann über Frank Ocean und Tino Hanekamp über Nick Cave - vorbestellbar.

Vorbestellung "Thees Uhlmann über Die Toten Hosen"

Liebe Alle, 

das ist die allerschönste Zeit im Grand Hotel van Cleef gerade. Alles stresst bis zum Geht-nicht-mehr, aber es der beste Stress, den man sich vorstellen kann. Nun auf, mit großen Schritten Richtung "Junkies und Scientologen"! 

Anfang August haben wir euch "Fünf Jahre nicht gesungen" hören lassen, und heute möchten wir euch die neuformierte Thees Uhlmann-Band vorstellen. Freundinnen und Freunde, new and old. Applaus bitte für Max Perner (Schlagzeug), Hubert Steiner (Bass), Martin Kelly (Gitarren) sowie die Neuzugänge Nitzan Hoffmann (Gitarre), Simon Frontzek (Tasten) und Rudi Maier (Tasten und alles andere, was noch Töne macht). 

Die ersten fünf Konzerte in Reutlingen, Worpswede, Kassel, beim Cruise van Cleef und beim Highfield waren eine fulminante Rückkehr auf die Bühne, und wir sprechen sicher für alle, die es miterlebt haben: WIE SUPER das alles ist & wird. 

Um die Neuen kennenzulernen, und auch zu sehen, wie die Alten nach fünf Jahren aussehen, hat Andreas Hornoff bei den ersten Konzerten gefilmt und stellt im neuen Musikvideo zu "Fünf Jahre nicht gesungen" Band und Crew vor. Ein Dokument der Liebe! 

      "Fünf Jahre nicht gesungen" - Das Video jetzt ansehen:

                             youtu.be/VKX-mlz4-hA
                             youtu.be/VKX-mlz4-hA
                             youtu.be/VKX-mlz4-hA


Doch das sind noch nicht alle Neuigkeiten im Uhl-Camp... Wie könnte es!

Top 1: Die große Tour im Dezember ist nun vollständig! Am 04.12. kommen Thees Uhlmann & Band in den Alten Schlachthof Dresden, am 05.12. ins Werk2 in Leipzig. Tickets sind ab sofort überall erhältlich: bit.ly/TUB2019

Top 2: Wir haben die Gästelisten für die Hamburg-Konzerte nochmal massiv zusammengestrichen (Sorry, Freundinnen und Freunde!), so dass wir nochmal ein paar wenige Tickets für die ausverkauften Konzerte verkaufen können. Für den 26.09. und 18.12. gibt es ab JETZT wieder eine kleine Handvoll Restkarten, für den 17.12. noch ein paar mehr, aber auch dort ist bald schon Schluß. Hier lang: bit.ly/TUB2019

Top 3: Das hatten wir lang nicht mehr - "Fünf Jahre nicht gesungen" ist von 0 auf 1 in die Campuscharts eingestiegen. Was für eine schöne Sache! Wir freuen uns über eure Stimme, damit der Song auf der 1 bleibt: www.campuscharts.de/campuscharts

Top 4: "Junkies und Scientologen" erscheint am 20.09. - Das Limited LP/CD-Box-Set mit insgesamt fünf Tonträgern, dem Bonus-Album "Gold" mit acht Coverversionen, dem Thees Uhlmann-Plastiskop-Bildbetrachter und der Thees Uhlmann-Soundbox und dem signierten Fotoprint liegt jetzt on top auch noch ein "Grüße aus Hemmoor!"-Sticker bei - quasi das neue Backdrop für Zuhause. Die Box gibt es hier: orcd.co/junkiesundscientologen und natürlich auch bei Amazon.

Top 5: Schon nächste Woche geht es weiter: Thees Uhlmann & Band spielen am 23.08. Open Air an der Zeche Carl in Essen. Mit dabei sind Fortuna Ehrenfeld, es gibt noch Karten an der Abendkasse!

Fünf Jahre nicht gesungen - Die neue Thees Uhlmann Single

Jetzt geht es los hier. Jetzt ist Schluss mit Vertröstungen und Entschuldigungen. ICH HABE ALLES VERSUCHT! Jetzt brennt die Müllhalde der Ewigkeit und der Torf des gesunden, kleinen Gedankens.
Ab JETZT könnt ihr bei eurem favorisierten Portal meinen und unseren und ersten neuen Song „Fünf Jahre nicht gesungen“ vom kommenden Album „Junkies und Scientologen“ hören. 


"Fünf Jahre nicht gesungen" jetzt streamen

orcd.co/theesuhlmannsingles


Wobei aus 5 Jahren ja schon fast 6 geworden sind, aber vor einem Jahr habe ich eben darüber nachgedacht, warum mir seit 5 Jahren nichts mehr eingefallen ist. Von daher mögen mir die Mathelehrer verzeihen, wie sie mir schon so viel verziehen haben. 
Wenn Sie schlechte Laune haben, dann wird das genau Ihr Song sein. Und wenn Sie gute Laune haben, dann werden Sie sich freuen, wie schön es ist, keine schlechte Laune zu haben, aber auch gut, wenn bei den anderen so ein Song dabei raus kommt.So ist das eben. Hier wird Kunst noch mit K geschrieben. 
Das Leben ist kein Highway, es ist die B73! Viele Grüße aus Hemmoor!
Das dritte Thees Uhlmann Album "Junkies und Scientologen" erscheint am 20.09.2019 bei Grand Hotel van Cleef. Neben dem Limited LP/CD-Box-Set mit insgesamt fünf Tonträgern und zahlreichen Extras, ist das Album ab sofort auch als Standard Doppel-LP und CD vorbestellbar.


Vorbestellung "Junkies und Scientologen" im GHvC-Shop

https://orcd.co/junkiesundscientologen 

"This Is Thees Uhlmann" bei Spotify 

http://bit.ly/ThisIsTheesUhlmann 

"Thees Uhlmann Essentials" bei AppleMusic
http://bit.ly/TheesUhlmannEssentials 

Der Inhalt des Limited LP/CD Box-Sets
- Insgesamt fünf Tonträger:
Das Album "Junkies und Scientologen" als Doppel-LP und CD, sowie das Bonus-Album "Gold" mit acht unveröffentlichten Coverversionen auf LP und CD
- eine Thees Uhlmann "Soundbox" mit 16 verschiedenen Audiosnippets
- einen Thees Uhlmann Plastikop "Bildbetrachter"
- einen handsignierten Fotoprint
- einen Downloadcode zu allen Songs

"Junkies und Scientologen" - Tracklist 

  1. Fünf Jahre nicht gesungen
  2. Danke für die Angst
  3. Avicii
  4. Was wird aus Hannover
  5. 100.000 Songs
  6. Ich bin der Fahrer, der die Frauen nach Hip Hop Videodrehs nach Hause fährt
  7. Junkies und Scientologen
  8. Katy Grayson Perry
  9. Menschen ohne Angst wissen nicht, wie man singt
  10. Ein Satellit sendet leise
  11. Die Welt ist unser Feld
  12. Immer wenn ich an dich denke, stirbt etwas in mir

"Gold" - Tracklist 

  1. ?
  2. ?
  3. ?
  4. ?
  5. ?
  6. ?
  7. ?
  8. ?

Thees Uhlmann & Band - Live 2019
präsentiert von VISIONS, MINT, taz, 11Freunde & DIFFUS
Tickets: bit.ly/TUB2019 

  • 03.08. Hamburg, Theaterschiff (solo, ausverkauft)
  • 13.08. Reutlingen, Franz.K
  • 14.08. Worpswede, Music Hall (ausverkauft)
  • 15.08. DK - Rømø, Cruise van Cleef (ausverkauft)
  • 16.08. Kassel, Kulturzelt
  • 17.08. Grosspösna, Highfield Festival
  • 23.08. Essen, Zeche Carl Open Air 25.09. Rostock, Mau Club
  • 26.09. Cottbus, Glad-House
  • 27.09. Hamburg, Große Freiheit 36 (ausverkauft)
  • 28.09. Berlin, Lido (ausverkauft)
  • 29.09. München, Ampere (ausverkauft)
  • 30.09. Köln, Stadtgarten (ausverkauft) 
  • 06.12. A - Wien, Gasometer
  • 07.12. München, Tonhalle
  • 08.12. Saarbrücken, Garage
  • 10.12. Erlangen, Heinrich Lades Halle
  • 11.12. Dortmund, FZW
  • 12.12. Wiesbaden, Schlachthof
  • 13.12. Stuttgart, LKA Longhorn
  • 14.12. Berlin, Columbiahalle
  • 16.12. Hannover, Capitol
  • 17.12. Hamburg, Große Freiheit 36
  • 18.12. Hamburg, Große Freiheit 36
  • 19.12. Bielefeld, Lokschuppen
  • 20.12. Bremen, Pier 2
  • 21.12. Köln, Palladium


Der Preis ist heiß!

Unser Shop ist für uns nicht nur einfach eine Plattform für den Verkauf von Waren, sondern vorallem auch eine große Wiese, auf der wir ungestört Quatsch ausprobieren können. Nach Advents- und Osterkalender jetzt also der nächste Streich: "Der Preis ist heiss". Prime Day für die Geilen, sozusagen. 

Jeden Montag bis zum Sanktnimmerleinstag gibts im Shop ein verboten gutes Angebot mit absurdem Rabatt. Über das aktuelle Angebot erfahrt ihr immer über unsere Social Media-Kanäle und über den Shop.

Den Anfang macht diese Woche der offizielle GHvC Thermobecher. Für eine Woche auf nur 7,00€ runtergesetzt. Und was viele nicht wissen: so ein Teil hält nicht nur warme Dinge warm, sondern auch kalte Flüssigkeiten kalt... Macht mit dieser Info, was ihr wollt. Da die Angebote natürlich auch immer in der Menge begrenz sind, ist das dieswöchige Angebot schon so gut wie ausverkauft: einen einzigen Becher haben wir noch! 

"Der Preis ist heiss" im GHvC-Shop

Außerdem neu im Shop: wir halten nicht viel von Sport (machen), denn jeder Body ist ein Beach Body wenn er am Strand ist, aber Trainingsjacken finden wir trotzdem gut. Ab sofort gibt es die GHvC-Trainingsjacke mit gesticktem Logo zur Vorbestellung im Shop: Versand ist Ende August. Original Lowtzow-Style mit GHvC-Optik. Building bridges!

GHvC-Trainingsjacke im Shop

Wir kloppen jetzt noch zwei, drei Dinge zusammen. Und dann melden wir uns wieder. Aber so richtig.


LYSISTRATA neu auf GHvC

Liebe Leserin, lieber Leser, lieber "Follower": bitte heißen Sie LYSISTRATA aus Frankreich herzlich Willkommen bei Grand Hotel van Cleef! Dieses Trio macht akrobatischen Chaosrock mit Melodie und großem Herz, wie wir es lieben.

LYSISTRATA sind gerade Anfang 20, heißen Theo, Max und Ben und haben die Indie-Szene Frankreichs im Alleingang auf den Kopf gestellt. Mit dem Debütalbum "The Thread", vorallem aber ungaublichen Liveshows, meldete sich die Band für den Thron im Gitarrenhimmel an. Wir mussten nur dieses Live-Video gucken, um zu wissen: mit denen wollen wir was machen! 

Am 18. Oktober erscheint das neue Album "Breathe In/Out" hierzulande bei uns. Mit "Mourn" gibt es ab heute bereits den ersten Song aus dem Album zu hören. Das tolle illustrierte Video von Designerin Margaux Chetteau feiert JETZT Premiere beim VISIONS Magazin.

Der Vorverkauf für das Album "Breathe In/Out" startet in Kürze, natürlich an dieser Stelle. Auch Tourdaten sind natürlich in Vorbereitung und werden in Kürze angekündigt. "Mourn" ist ab sofort natürlich auch über alle Streaminganbieter verfügbar. 

Wir bitten euch sehr, dieser Band eine Chance zu geben - das erste Album "The Thread" hat die letzten 2 Jahre kaum den CD-Wechsler in unserem imaginären VW Golf verlassen, und "Breathe In/Out" macht da weiter, wo dieses Überalbum aufhört. Irgendwo zwischen frühen Biffy Clyro, At The Drive-In, Fugazi… Ach, schwääärm.
Einen französischen Begrüßungssatz sparen wir uns an dieser Stelle, das wäre für alle Seiten nur sehr unangenehm.